deutschenglisch

Login




www.agriaffaires.de

Newsletter









 


Pressemitteilungen
Aktuelle Meldungen aus den Branchen







Für die von uns veröffentlichten Firmennachrichten übernehmen wir keine Gewähr.
 

                              
Presskontakt: Manfred Lorenzen, Chefredakteur

 
BayWa r.e. - internationale Expansion im Bereich Photovoltaik-Handel - 06.2017

New-Energy-Jobs:
BayWa r.e. renewable energy GmbH, München : Die BayWa r.e. setzt internationale Expansion im Bereich Photovoltaik-Handel fort und hat in den vergangenen Wochen vier neue Standorte und Gesellschaften in Polen, Frankreich, den Niederlanden und Thailand eröffnet. Die neuen Standorte in Krakau, Bordeaux, ‘s-Hertogenbosch und Bangkok stärken die bestehenden Aktivitäten in diesen Wachstumsmärkten. Ziel ist es Installateure vor Ort zu unterstützen und ihnen das umfassende Produktportfolio von hochwertigen PV-Komponenten, Montagesystemen und Speicherlösungen sowie technischen Support und Beratungsdienstleistungen noch besser zugänglich zu machen. Günter Haug, Geschäftsführer von BayWa r.e., betont: „Wir erleben weltweit eine große Unterstützung für die Nutzung von Solarenergie und vielerorts staatliche Anreize."
Quelle: BayWa r.e. renewable energy GmbH


mehr...
VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel - positive Stimmung zum Ende des ersten Quartals 2017 - 05.2017

New-Energy-Jobs:
VDMA - Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V., Frankfurt: Die Mitgliedsunternehmen rechnen mit einem Umsatzplus von 9,5 Prozent in 2017. In der aktuellen Geschäftsklimaumfrage des VDMA melden 85 Prozent der Unternehmen eine Verbesserung der Auftragslage im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Für das laufende Jahr erwartet die Branche ein Umsatzwachstum von gut 9,5 Prozent. „In den Hauptmärkten der deutschen Maschinenbauer in Asien, insbesondere in China und Taiwan, wurden in den letzten 12 Monaten erheblich neue Produktionskapazitäten aufgebaut. In Verbindung mit einer Anpassung der Förderrichtlinien im größten globalen Photovoltaik-Markt in China erwarten wir nur einen verhaltenen Aufbau neuer Produktionskapazitäten“, erklärt Dr. Peter Fath, Geschäftsführer der RCT Solutions GmbH und Vorsitzender von VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel.
Quelle: VDMA


mehr...
Reiling Gruppe - Recycling von Photovoltaikmodulen - Forschungsprojekt

Umwelttechnik-Jobs:
Reiling Glas Recycling GmbH & Co. KG, Marienfeld: Reiling Unternehmensgruppe, eine neue Recycling-Herausforderung für das Unternehmen stellt der stetig zunehmende Rücklauf ausgedienter Photovoltaikmodule dar. Experten gehen davon aus, dass im Jahr 2018 europaweit bereits ca. 10.000 Tonnen dieser Abfallart anfallen werden. Bis zum Jahr 2022 wird ein Anstieg auf  100.000 Jahrestonnen erwartet (bifa-Umweltinstitut). Reiling Glas Recycling hat sich schon sehr frühzeitig mit der Glas-Rückgewinnung aus Modulabfällen befasst. Im  September 2016 hat das BMWi ein Forschungsprojekt "EoL-Cycle", 1,7 Mio. € Förderung,  gestartet. Es sollen neue Verfahren entwickelt, die zukünftig die Rückgewinnung nahezu aller in den Altmodulen enthaltenen Wertstoffe unter Wahrung der Wirtschaftlichkeit ermöglichen sollen. Kooperationspartner im Projekt "EoL-Cycle" sind das Fraunhofer CSP in Halle, die Firma Tesoma sowie, verantwortlich für Koordination und  Projektleitung, Reiling Recyclingunternehmen.
Quelle: Reiling Glas Recycling GmbH & Co. KG / Fraunhofer CSP / Loser Chemie GmbH


mehr...
Phoenix Solar AG - starkes Umsatzwachstum für 1, Halbjahr 2016 - 08.2016

New-Energy-Jobs:
Phoenix Solar AG, Sulzemoos/ München:  Die Phoenix Solar AG, ein im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes, international tätiges Photovoltaik-Systemhaus. Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahrs 2016 erzielte die Phoenix Solar AG im Konzern einen Umsatz von 53,3 Mio. EUR, 34,1 Prozent mehr als in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahrs 2015 (H1/2015: 39,8 Mio. EUR). Tim P. Ryan, Vorstandsvorsitzender der Phoenix Solar AG, erläuterte: "Im zweiten Quartal hat sich unsere Ertragslage laufend verbessert. Wir arbeiten daran, unser Wachstumstempo im laufenden und den kommenden Quartalen weiter zu steigern. In Middle East nehmen wir jetzt Fahrt auf, dank unserer starken Marktposition in Jordanien und der Türkei. In den USA und Asia/Pacific bauen wir unsere Marktpräsenz ebenfalls weiter aus. Die Einführung unserer weltweiten Supply-Chain-Organisation und die internen Effizienzsteigerungen zeitigen mit den verbesserten Margen jetzt schon belastbare Erfolge." ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: Phoenix Solar AG


mehr...
juwi AG - positives Jahres-Ergebnis und Umsatzplus im Jahr 2015 - 07.2016

New-Energy-Jobs:
juwi AG, Wörrstadt: Nach Neuausrichtung steigert der Wörrstädter Spezialist für erneuerbare Energien seinen Umsatz gegenüber 2014 um rund 15 Prozent auf 575 Millionen Euro. Nach zwei verlustreichen Jahren und einer umfangreichen Neuausrichtung in den Jahren 2013 und 2014 kann die juwi-Gruppe aus Wörrstadt (Rheinland-Pfalz) für das Jahr 2015 nun ein positives Jahresergebnis vermelden. Bei einem Umsatz von 575 Mio. Euro (2014: 505 Mio. Euro) betrug der Jahresüberschuss rund 2,3 Mio. Euro (2014: minus 112 Mio. Euro). „Wenn man bedenkt, mit welcher Ausgangslage wir Anfang 2015 gestartet sind, so ist das ein hervorragendes Ergebnis“, betont juwi-Finanzvorstand Marcus Jentsch. Gründe für den Turn-Around gibt es einige: Wesentlich zur deutlichen Ergebnisverbesserung beigetragen hat die strategische Neuausrichtung des Unternehmens auf die Geschäftsfelder Projektentwicklung Wind Onshore mit Schwerpunkt Deutschland sowie Projektentwicklung und EPC-Dienstleistungen im Bereich Photovoltaik mit Fokussierung auf das internationale Geschäft. ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: JUWI AG


mehr...
Intersolar Europe 2016 - Smart Renewable Energy für die globale Energiewende - 06.2016

New-Energy-Jobs:
Intersolar Europe, München, 22. bis 24. Juni 2016: Intersolar und ees Europe 2016 präsentierten 1.077 Aussteller auf 66.000 qm ihre Produkte und Lösungen – die genutzte Ausstellungsfläche nahm um 8,4 Prozent zu. Im Vergleich zum Vorjahr zog es 2016 sieben Prozent mehr Aussteller nach München. Besonders die ees Europe konnte einen starken Zuwachs verzeichnen. Die Fläche wuchs um 40 Prozent, die Zahl der Aussteller um 35 Prozent.  „Nach unserem Gefühl wird die Intersolar Europe immer noch internationaler. Dies ist auch für uns wichtig, weil bei zurückgehenden europäischen Märkten internationale, neu wachsende Märkte immer wichtiger werden. Für uns ist die Intersolar Europe das wichtigste Event im Jahr, weil wir dort eine Vielzahl unserer Partner treffen. Sie ist für uns nicht nur ein Neukunden-Event, sondern auch ein Bestandskunden-Event und daher sehr wichtig“, erklärte Robert Pfatischer, Geschäftsführer von meteocontrol GmbH. Der Solarmarkt weltweit boomt. ... read more -lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: Intersolar Europe 2016 / ees Europe 2016 / Smart Renewable Energy


mehr...
BayWa r.e. hat Kenergia Sviluppo S.r.l - italienischer O&M-Dienstleister - übernommen – 06.2016

New-Energy-Jobs:
BayWa r.e. renewable energy GmbH, München: Kenergia Sviluppo entra a far parte del gruppo BayWa r.e..  BayWa r.e. hat den italienischen O&M-Dienstleister Kenergia Sviluppo S.r.l übernommen. Mit der Akquisition des in Rom ansässigen Unternehmens erwirbt BayWa r.e. Betriebsführungsmandate für Erneuerbare Energien-Anlagen mit einer Leistung von 270 MW. Weltweit betreut das Unternehmen somit rund 2 Gigawatt Anlagenleistung. Matthias Taft, Energievorstand der BayWa AG: „Mit maßgeschneiderten Konzepten überzeugen wir seit über 20 Jahren unsere Kunden im O&M-Bereich. Die Übernahme von Kenergia Sviluppo sichert uns nun eine Führungsposition im italienischen Markt und wir überschreiten erstmals die bedeutende Schwelle von 2 GW. Trotz dieses wichtigen Meilensteins werden wir weiter konsequent am Ausbau unseres Portfolios und der Stärkung unserer Marktposition arbeiten." ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle BayWa r.e. renewable energy GmbH / Kenergia Sviluppo S.r.l


mehr...
Intersolar Europe 2016 und ees Europe 2016 sind ausgebucht – 04.2016

New-Energy-Jobs:
Intersolar Europe, ees Europe , Messe München GmbH, München: Die Intersolar Europe sendet ein positives Zeichen in den Markt - 22.–24. Juni 2016. Bereits zwei Monate vor Messebeginn sind alle Ausstellungsflächen der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner ausgebucht.  Das gleiche gilt für die ees Europe, Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Auf einer Fläche von insgesamt 66.000 m2 werden Aussteller aus aller Welt vom 22.–24. Juni 2016 ihre Innovationen präsentieren. Das große Interesse an den Veranstaltungen zeigt, wie wichtig der Standort München und Europa für die internationale Solarwirtschaft ist – und das schon seit einem Vierteljahrhundert. Die Intersolar Europe feiert 2016 ihr 25-jähriges Jubiläum. Vom 22.–24. Juni 2016 wird München erneut zum Zentrum der weltweiten Solarbranche: die Intersolar und ees Europe erwarten dieses Jahr 40.000 Besucher aus 165 Ländern.
Quelle: Intersolar Europe - ees Europe


mehr...
RWE AG - weiter mit RWE Innogy GmbH bei den Erneuerbaren wachsen – 13.01.2015

New-Energy-Jobs:
RWE AG, Essen: RWE Innogy - 2015 hat sich das operative Ergebnis voraussichtlich mehr als verdoppelt. RWE zählt heute zu den fünf größten Betreibern von Offshore-Windparks weltweit. Mit einer installierten Leistung von 2.000 Megawatt einer der größten Betreiber von Onshore-Windparks in Europa. Das Wachstum soll durch den geplanten Börsengang einer neuen Tochtergesellschaft ermöglicht werden. „Mit der Entscheidung, Erneuerbare, Netze und Vertrieb in einer Tochtergesellschaft mit eigenem Zugang zum Kapitalmarkt zu bündeln, legen wir die Basis für weiteres Wachstum in diesen Zukunftsfeldern. Wir wollen rund 10% der Anteile an der neuen Gesellschaft gegen Ende des Jahres im Zuge einer Kapitalerhöhung an der Börse platzieren. Gut die Hälfte der Erlöse des Börsengangs ist nach gegenwärtiger Planung für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien vorgesehen“, erklärt Peter Terium, Vorstandsvorsitzender der RWE AG.
Quelle: RWE AG, Essen - RWE Innogy GmbH, Essen


mehr...
IBC Solar & Main-Spessart-Solar - Photovoltaik-Kraftwerk Marktheidenfeld 6,7 MWp - 09.2015

New-Energy-Jobs:
IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein & Main-Spessart-Solar GmbH, Bessenbach:Die IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Systemhäuser für Photovoltaik (PV), hat für seinen zertifizierten Fachpartner Main-Spessart-Solar GmbH drei schlüsselfertige PV-Kraftwerke, Bundesautobahn A3-Frankfurt-Würzburg, 6,7 Megawatt, errichtet. Die Freiflächen-Solarparks haben zusammen eine Leistung von rund zehn Megawattpeak (MWp) und wurden innerhalb von nur drei Monaten ans Netz gebracht.  „Für uns war es besonders wichtig, die Gemeinden mit einzubinden. Die Resonanz, die wir bekommen haben, war durchweg positiv“, so Bernd Büttner, Geschäftsführer von Main-Spessart-Solar. „Besonders freuen wir uns darüber, dass wir die größte der drei Anlagen als Bürgersolarpark führen werden. Daran können sich Einwohnerinnen und Einwohner von Marktheidenfeld und aus der näheren Umgebung exklusiv beteiligen“, so Büttner weiter.
Quelle: IBC SOLAR AG / Main-Spessart-Solar GmbH


mehr...
weiter ...